Dienstag, 4. Oktober 2022


Hauptseite

Ereignisse am 4. Oktober:

  • 1209 - Otto IV. von Braunschweig wird von Papst Innozenz III. zum römisch-deutschen Kaiser gekrönt.
  • 1512 - Martin Luther promoviert in Wittenberg zum Lizentiaten der Theologie.
  • 1529 - Von Reformatoren verschiedener Länder werden die 15 Marburger Artikel unterzeichnet.
  • 1582 - In den katholischen Ländern wird der Gregorianische Kalender eingeführt, so dass dem 4. Oktober dieses Jahres der 15. Oktober folgt.
  • 1636 - In der Schlacht bei Wittstock besiegen die Schweden das Heer der Kaiserlichen und Sachsen.
  • 1745 - Franz I., der Ehemann Maria Theresias, wird in Frankfurt am Main zum Kaiser gekrönt.
  • 1794 - Die Franzosen marschieren in Mönchengladbach ein.
  • 1807 - Der Reformer Heinrich Friedrich Karl Freiherr vom Stein wird in Preußen zum leitenden Minister ernannt.
  • 1816 - Nach dem Sturz von Kaiser Napoleon I. finden die ersten Parlamentswahlen in Frankreich statt.
  • 1824 - Mexiko erhält nach US-amerikanischem Vorbild eine erste republikanische Verfassung.
  • 1830 - Belgien wird von den Niederlanden unabhängig.
  • 1910 - In Portugal beginnt eine Revolution. König Emanuel II. wird gestürzt.
  • 1933 - Das Schriftleitergesetz im Deutschen Reich definiert den Journalismus als eine vom Staat geregelte Aufgabe.
  • 1944 - Britische Truppen landen an der Küste der Peloponnes und befreien die griechische Hafenstadt Patras.
  • 1952 - Dwight Eisenhower wird zum 34. Präsidenten der USA gewählt.
  • 1958 - Frankreich gibt sich eine neue Verfassung.
  • 1966 - Basutoland, ein britisches Protektorat von 1868-1964 und seither autonom, wird von Großbritannien unabhängig und in Lesotho umbenannt.
  • 1976 - Papua-Neuguinea wird Mitglied in der UNESCO.
  • 1989 - Von der Bundesregierung wird die Botschaft in Prag, in die sich mehr als 150 ausreisewillige DDR-Bürger geflüchtet haben, geschlossen.
  • 1993 - In Moskau schlagen regierungstreue Truppen einen Putsch von Reformgegnern nieder.
  • 1993 - Mazedonien wird Mitglied der Interpol.
  • 1993 - Slowenien wird Mitglied WTO (Welthandelsorganisation).
  • 1998 - Fernando Henrique Cardoso wird zum 2. Mal Präsident von Brasilien.
  • 2001 - Beginn NATO-Operation "Amber Fox" in Mazedonien.
  • 2002 - Maria das Neves Ceita a Baista de Sousa wird Staatsoberhaupt in São Tomé und Príncipe.
  • 2003 - Im Oman finden die ersten Wahlen statt, bei denen alle Personen über 21, auch Frauen, wahlberechtigt sind.
  • 2004 - Beginn des privaten Raumflugzeitalters : SpaceShipOne gewinnt den Ansari X-Prize.
  • 610 - Herakleios nimmt Konstantinopel ein und lässt Phokas töten, der seit 602 byzantinischer Kaiser war.
Quelle: Wikipedia

Erstellen Sie mit wenigen Klicks eine neue Einweg E-Mail Adresse. Unterstützt werden die Protokolle POP3 und POP3S. Weiter »