Sonntag, 25. Februar 2018


Hauptseite

Ereignisse am 25. Februar:

  • 1489 - Monaco wird formell durch den französischen König durch Patentbrief anerkannt.
  • 1793 - George Washington hält das erste Kabinettstreffen eines US-amerikanischen Präsidenten ab.
  • 1803 - Die außerordentliche Kommission des Reichstags in Regensburg verabschiedet den Reichsdeputationshauptschluss.
  • 1921 - Russland besetzt Georgien
  • 1944 - Die Royal Air Force zerstört durch schweres Bombardement fast die komplette Innenstadt von Augsburg.
  • 1944 - Amerikanische Bomber fliegen einen schweren Luftangriff auf Tokio.
  • 1944 - Island. Die Personalunion mit Dänemark wird aufgelöst und Island damit selbständig.
  • 1947 - Der Alliierte Kontrollrat der Siegermächte des II. Weltkriegs löst durch Gesetz Nr. 46 endgültig den Staat Preußen auf.
  • 1954 - Ghamal Abdel Nasser wird Präsident von Ägypten.
  • 1989 - Peking, Volksrepublik China. US-Präsident George Bush zu Besuch.
  • 1993 - Slowenien wird Mitglied in der IBRD (Internationale Bank für Wiederaufbau und Entwicklung)
  • 1996 - Äquatorialguinea. Staatspräsident Teodoro Obiang Nguema Mbasogo wird erneut in seinem Amt bestätigt.
  • 1997 - Deutschland. Bundespräsident Roman Herzog auf Staatsbesuch in Ungarn.
  • 2001 - Pedro Pires wird Staatspräsident vom Kap Verde
  • 2004 - Miklos Fehér stirb auf dem Feld während eines Spiels zwischen V.Gimaraes und Benfica in Portugal.
Quelle: Wikipedia

Erstellen Sie mit wenigen Klicks eine neue Einweg E-Mail Adresse. Unterstützt werden die Protokolle POP3 und POP3S. Weiter »